Die Diakonie

Unser Beratungsangebot unterstützt Sie bei der Lösung Ihrer Probleme, wenn Sie als Familie in Stadtlohn mit Ihren eigenen Bemühungen nicht mehr weiter kommen.

Unsere Angebote sind unabhängig von Konfession und Weltanschauung. Wir behandeln alle Beratungen vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.

Die Beratung ist für Sie kostenlos.

 

Psychologische Familienberatungsstelle

Ehe-, Familien- und Lebensberatung
Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung
Diagnostik und Erziehungsberatung
Beratung, Fortbildung und Supervision für Fachkräfte

 

Ehe-, Familie- und Lebensberatung


Wir beraten Einzelpersonen, Paare, Familiensysteme zu folgenden Themen:

Lebensfragen, z. B.:

Ängste, Depressivität, Stress, Essprobleme, Konflikte am Arbeitsplatz, Umgang mit Erkrankungen, Probleme durch Trennung, Scheidung oder Verlust, Gewalt in der Familie, Sinnkrisen, Glaubensfragen


Ehe-und Partnerschaft, z. B.:

häufiges quälendes Streiten, Verständigungsprobleme, Familienplanung, sexuelle Probleme, wenn eine/r "fremd geht", Trennung und Scheidung, Kommunikationstraining für Paare


Erziehung und Familie, z. B.:

Beratung für Eltern, Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Bewältigung von familiären Krisen, wie Trennung und Scheidung, Diagnostik für Kinder und Jugendlichen, Unterstützung allein erziehender Eltern, Gruppenangebote zu verschiedenen Themen, Beratung und Kooperation mit Fachkräften

Supervision für Fachkräfte

 

Gesetzlich anerkannte Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung

Wir beraten Sie zu folgenden Themen:

Schwangerschaftskonfliktberatung

• Beratung und Klärung von Unsicherheiten im Schwangerschaftskonflikt
• Ausstellen der Beratungsbescheinigung, wenn ein Schwangerschaftsabbruch in Erwägung gezogen wird
• Vermittlung von Informationen zum Schwangerschaftsabbruch
• auf Wunsch kann die Beratung anonym erfolgen
• Angebot nachgehender Beratung und Begleitung


Schwangerenberatung

• Begleitung während der Schwangerschaft
• Information zur Geburt
• Beratungsangebot durch eine Hebamme in der Beratungsstelle
• Information und Vermittlung finanzieller Hilfen
(Stiftungsgelder für Familien mit Kindern bis zum 3. Lebensjahr)


Sexualpädagogische Angebote für Schulen und Jugendgruppen

• Gruppen- und Einzelangebote zu Themen wie Liebe, Partnerschaft, Sexualität und Verhütung
• Begleitung und Gestaltung von Projekttagen
• Beratung und Fortbildung von Multiplikatoren (auf Anfrage)


Kontakt: Ingo Stein 0 25 62 / 70 15-0

 

zurück